Bed and breakfast oder Pension in Frankreich de Labessière

les hortentias

Willecome

IEben im Süden vom Massif Central, in der Midi-Pyrenées Gegend und in der Mitte der Lacaune Berge im Tarn Departement liegt unser kleiner Weiler : Labessière.
Die grünunden Hügel, die mittlegroße Höhe (600 m), die Ruhe der Orten, sind so viele Versprechungen für einen unvergeßlichten Erholungsaufenthalt.

Suchen und buchen

La maison d’hôtes

Die Zimmern sind im Stockwerk eingerichtet und bieten Ihnen Komfort und rustikalen Reiz an. Alles sind mit privaten Sanitärbereichen ausgerustet und sind im Winter und Übergangzeit bequem gewärmt. Die Mahlzeiten sind zum Familientisch des Wohnzimmers gedient und das ist immer ein angenehmer Moment von Benutzerfreundlichkeit. Die Spezialitäten unserer Berge und der autentische Geshmack der Produkte unserer Farm und des Gemüsegartens werden Ihre Papillen begeistern. Örtliche Kultur, Verfeinerung und Kreativität sind die Hauptbeständteile der Myriams Küche.


Maison d’hôtes de Labessière pour vos vacances, séjour ou week-end dans le Tarn

la maison d’hôtes de Myriam date du 19 è siècle

Le hameau : Labessiére

Unsere Farm widmet sich der Rinderzucht für die Rasse Salers. Sie werden können, ob Sie es wünschen, unsere Tiere, die Kühe, das Geflügel, die Eselinnen zu besuchen. Wir werden glücklich sein, Sie unsere Arbeit und unsere Alltag entdecken zu lassen.

Renouveau du printemps

Explosion de vie

Chemins ombragés

LABESSIERE. Der Ursprung dieses Namens wäre : von Haseltraüchern (« béssés » in unserem örtlichen Dialekt) geplflantziert Ort. Aber die Haseltraüchern sind nicht allein. Zahlreiche selbst Baümenwesen verkehren in unseren Hecken und Wäldern : Buchsbaüme, Stechpalmen, Erlen, Spindelbaüme, Holunder, gemeinsame Ahorne, Eichen, Eschen, Kastaniebaüme und viele andere noch. So bieten unsere alten durch die Erosion gerundeten Berge im Laufe der Jahrhunderte uns eine üppige Vegetation an.

Un beau papillon réchauffant ses ailes

Un flamboyant paysage d’automne

Une belle balade

Die Lacaune Berge sind ein echtes Paradies für die Spaziergänger, zu Fuß, in Fahrrad, Geländefahrrad, oder zu Pferd. Vielfältige Pfade sind markiert. Das hügelige und sehr verschiedenärtzig gestaltete Relief bietet eine große Landschaftvielfalt an, mal einen einkassierten Weg, mal mit Hecken gesaümt oder durch Wald, mal auf Tafelland mit einen fabelhaften Blick…
In einigen Kilometern von uns (30 Minuten) werden Sie in den La Raviège und Le Laouzas Seen baden können. Zahlreiche nautische Einrichtungen und Tätigkeinten sind dort vorgeschlagen.
In Lacaune werden Sie unterschiedliche Museen besuchen und herrlich Wurstwaren und örtliche Einpökeln probieren.

un moment de convivialité autour de l'apéritif

L’hiver

Dans la grande cheminée du salon ou crépitent les braises, des gerbes de flammes

Auch zu sehen, Brassac mit seine mittelalterliche Brücke, und dann, auf dem Weg nach Castres fortsetzend, Le Sidobre, malerisches granitariges Massiv mit erstaunlichen Felsen nicht zu versaümen.Um eine Stunde von Weg, Albi, dessen Stadthertz im Welterbe von Unesco geordnet ist.

Pension - B&B
Farm Labessière
Labessière
81530 VIANE
Email : contact
Téléphone  : 05 63 37 01 26
Portable    : 06 87 00 44 02

Chambres d'hotes Tarn Ferme Labessiere Gites de france bienvenue à la ferme Labessiere Chambres et tables d'hotes Tarn La chambre et table d'hôtes Charmance Tarn Ferme Labessiere

n° d' hébergement : 2133 Classement 3 épis ***

Notre nouvelle offres

* week end du 1er mai
* week end du 8 mai
* week end de l’ascension
pour 2 personnes : 3 nuits (2 nuits + 1 gratuite) en demi pension = € 245,-

Offrez-vous un séjour de détente et de gourmandise à la ferme de Labessière

Copyright © 2004-2014 - Protect-ColoriQ - All Rights Reserved